29. November 2017

Die besten deutschsprachigen Fußballblogs

Wie schon im letzten Dezember angekündigt, ist es in diesem Jahr hier im Blog etwas ruhiger zugegangen. Das liegt hauptsächlich daran, dass ich gerade ein Buch über Benfica Lissabon schreibe, welches im kommenden Jahr im Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf erscheint. Zudem bin ich in dieser Saison auch wieder im Medienteam der Kickers aktiv, für den Blog bleibt da nicht all zu viel Zeit. Am Ende werden 2017 immerhin etwas mehr als zwanzig Beiträge zusammenkommen.

Um so mehr freut es mich, dass der Blog Rot & Weiß für bwin auch in diesem Jahr wieder zu den 30 besten Fußballblogs aus Deutschland und Österreich zählt. Wie schon im Vorjahr hat bwin Blogs ausgezeichnet, die sich dem Fußball aus ganz verschiedenen Perspektiven zu nähern. Lesenswert sind sie in meinen Augen alle. Wer ein wenig stöbern möchte, findet die Liste der Blogs hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen