23. Mai 2015

Zusamme die Kiggääs gugge

Am kommenden Mittwoch fährt der OFC zur wichtigsten Auswärtspartie dieser Saison nach Magdeburg. Das Interesse an den beiden Spielen um den Aufstieg zur 3. Liga ist riesig, die MDCC-Arena ist ebenso wie das Sparda-Bank-Hessen-Stadion ausverkauft. 2.000 Fans begleiten die Kickers an die Elbe, und es wären noch deutlich mehr, wäre das Kartenkontingent nur größer.

Alle, die keines der begehrten Tickets ergattern oder nicht extra für diesen Tag Urlaub nehmen konnten, haben trotzdem die Möglichkeit, zusamme die Kiggääs zu gugge. Denn alle sind Teil der großen Kickers-Familie und werden den OFC zum Aufstieg tragen, sei es in Magdeburg oder zuhause in Offenbach.

Kickers Offenbach lädt die freiwillig oder unfreiwillig Daheimgebliebenen am kommenden Mittwoch ab 17 Uhr zum Public Viewing im Innenhof des Büsing-Palais ein. Mitten im Herzen unserer schönen Stadt wird das Hinspiel dort auf einer 18 Quadratmeter großen Leinwand übertragen, auch für kühle Getränke und heiße Würste ist gesorgt. 1.600 Leute passen auf den Innenhof, der Eintritt ist frei. Um den Überblick zu bewahren, muss der OFC aber Eintrittskarten ausgeben, die am Pfingstmontag zwischen 10 und 19 Uhr an der Kasse 5 (Eingang West-Tribüne) des Stadions am Bieberer Berg erhältlich sind.

Also kommt mit eurer Familie und euren Freunden zum Büsing-Palais. Alle zusammen machen das Spiel in Magdeburg zu einem unvergesslichen Erlebnis, alle zusammen gehen den ersten Schritt der Kickers zum Aufstieg in die 3. Liga!

---
Mittwoch, 27. Mai 2015, ab 17 Uhr (Anstoß 19 Uhr)
Innenhof des Büsing-Palais

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen