23. Juli 2014

Zuschauerzahlen weltweit

Die brasilianische Pluri Consultoria hat zu dritten Mal eine Liste der 25 zuschauerstärksten Meisterschaften weltweit erstellt.

Wie schon in den beiden Jahren zuvor behauptete die Bundesliga auch in der Saison 2013/14 unangefochten ihre Spitzenstellung, mit deutlichem Vorsprung vor der englischen Premier League, der spanischen Primera División und der italienischen Serie A.

Bemerkenswert sind die Zuschaurzahlen in der niederländischen Eredivisie: Im innereuropäischen Vergleich belegt Holland einen beachtlichen sechsten Platz. Auch die 2. Bundesliga schafft den Sprung unter die Top 25 mit einem eindrucksvollen 11. Platz. Als einzige Zweite Liga neben Deutschland liegt die englische Championship auf Rang 13. Den besten Zuschauerschnitt außerhalb Europas verzeichnet die mexikanische Liga MX mit Platz fünf.

Erfreulich aus Offenbacher Sicht: Bei einem Schnitt von 6.148 Zuschauern in der vergangenen Spielzeit auf dem Bieberer Berg liegen die globalen Top 25 immerhin schon fast in Sichtweite der Kickers.
Platz Land Liga
Zuschauer
1 Deutschland 1. Bundesliga
43.173
2 England Premier League
36.589
3 Spanien Primera Divisón
26.867
4 Italien Serie A
23.365
5 Mexiko Liga MX
22.939
6 Frankreich Ligue 1
20.693
7 Argentinien Inicial / Final
20.599
8 Holland Eredivisie
19.289
9 USA MLS
18.743
10 China Super League
18.571
11 Deutschland 2. Bundesliga
17.491
12 Japan J League
17.160
13 England Championship
16.438
14 Türkei Süper Lig
15.014
15 Brasilien Brasileirão A
14.951
16 Australien A-League
14.294
17 Belgien Pro League
11.836
18 Rußland Premier Liga
11.797
19 Ukraine Premier Liga
10.930
20 Schweiz Super League
10.772
21 Schottland Premier League
10.228
22 Portugal Primeira Liga
10.217
23 Iran Pro League
9.007
24 Polen Ekstraklasa
8.277
25 Dänemark Superligaen
7.671

Quelle: Pluri Consultoria
Zum vollständigen Bericht in portugiesischer Sprache

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen