25. Juli 2013

Neverkusen Podcast 53

Spätestens seit dem "Annus Horribilis" 2002, in dem Bayer 04 Leverkusen innerhalb von nur zwei Wochen in der Bundesliga, dem DFB-Pokal und in der Champions League dreimal Silber holte, klebt an der Werkself das Image des ewigen Zweiten wie ein altes Kaugummi an einer Schuhsohle.

Die Begriffe "Vizekusen" und "Neverkusen" gehören seitdem zum festen Repertoire all jener Fußballfreunde, die es nicht so gut mit Leverkusen meinen. Doch rekordverdächtige acht Vizetitel zwischen 1997 und 2011 haben den leidgeprüften Klub und seine Fangemeinde zusammengeschweißt.

Bayer 04 hat Fans auf der ganzen Welt. Wer das nicht glaubt, sollte unbedingt den Neverkusen Podcast hören. Hier analysieren und diskutieren vier Leverkusen-Fans Woche für Woche alles, was die Menschen rund ums Bayer-Kreuz bewegt. Das alles in englischer Sprache, damit auch die Anhänger der Werkself in entlegenen Winkeln der Erde zu ihrem Recht kommen.

Die Neverkusen-Crew ist rund um den Globus verteilt: Eric moderiert die Sendungen aus Los Angeles, Patrick ist aus Singapur zugeschaltet, Frieda und Tom nehmen von Deutschland aus teil. Wie es sich im Zeitalter der Social Media gehört, sind die vier Podcaster nicht etwa alte Schulfreunde, sondern haben erst über Twitter zusammengefunden. Patrick und Eric schrieben gemeinsam für den Blog "Mundilev", bevor sie im November 2011 ganz auf die Kraft des gesprochenen Wortes setzten und den Neverkusen Podcast ins Leben riefen.

Inzwischen wurden bereits 53 Folgen produziert, an denen regelmäßig Gäste teilnehmen. Klangvolle Namen wie Alex Feuerherdt (Autor des Buchs "Bayer 04 Leverkusen. Die Fußball-Chronik"), Stefan Klüttermann (Bayer-Experte bei der Rheinischen Post) oder Klaus Schenkmann (Stadionsprecher der BayArena) standen bereits auf der Gästeliste.

So war es für mich eine besondere Ehre, dass ich von der Neverkusen-Crew zum "Summer Special" eingeladen wurde, das seit diesem Dienstag online ist. Gesprochen haben wir über die Geschichte und die aktuelle Situation der Offenbacher Kickers. Einen besonderen Platz nahm dabei selbstverständlich die inzwischen fast 33 Jahre währende Freundschaft zwischen den Fans von Bayer und dem OFC ein.

Wer mag, kann die Sendung direkt auf der Homepage des Neverkusen Podcast hören, oder die Folge kostenlos im iTunes-Store runterladen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen